Hirschhausen singt und macht Paare glücklich

Wenn am Schluss einer Veranstaltung den meisten Besuchern ein glückliches Lächeln im Gesicht steht, dann hat der Akteur auf der Bühne wohl etwas Positives bewirkt. So zu erleben am Montag in der Jahrhunderthalle in Frankfurt.

Dass Eckhardt von Hirschhausen inzwischen im Fernsehen vielfach präsent ist, das sollte sich herumgesprochen haben. Aber auch mit seinem medizinischen Kabarett füllt er derzeit nicht nur Kleinkunstbühnen sondern große Hallen, so zu erleben in dieser Woche in Frankfurt/Main bei dem Programm „Liebesbeweise“. Da nicht jeder als Zuspätkommender im Programm persönlich begrüßt werden möchte, waren alle gut beraten, sich rechtzeitig in die Autoschlange vor den Parkplätzen anzustellen.

Schon im Foyer sorgten „Clowndoktoren“ für entspannte Stimmung. Die Zuschauer in der ausverkauften Halle kamen rechtzeitig, wenn sich auch einige auf den Außenplätzen sehr recken mussten, um allen Vorgängen in der Kulisse zu folgen. Wie einige erstaunt feststellten, Hirschhausen singt nun auch, und das nicht mal schlecht. Dafür hat er sich auch Verstärkung auf die Bühne geholt, den Pianisten Christoph Reuter, der sich freimütig und passend zum 20jährigen Vereinigungsjubiläum als „Ossi“ und Sachse entpuppte.

So war Hirschhausen nicht nur mit seinen gewohnt lockeren Plaudereien sondern auch mit einigen Liedern über die Liebe zu erleben. Zur Verdeutlichung und Erklärung seines Programms setzte der Künstler noch einige Elemente der Waldorfpädagogik ein. Und was lernte der Zuschauer an diesem Abend, vergängliche Werte sind für die Liebe nicht so wichtig wie die bleibenden und Liebe macht rundherum gesund.

Um die fröhliche Stimmung dauerhaft beizubehalten, konnten die Zuschauer als Spende Clownnasen erwerben und dabei noch Gutes tun für die Stiftung HUMOR HILFT HEILEN.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kultur abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s